Wer ich bin.

Mein Leben war von Leistung bestimmt. Ein Erbe, das ich mit in dieses Leben gebracht habe. Ich war stets zielgerichtet. Ich bin jemand, der seine Aufgaben angeht, der Ergebnisse sucht und erreicht. Ich habe viel dafür getan um Erfolg zu haben. Die Ausbildung und jene. Hier gelernt und dort gelernt. Ich war aktiv. Ich habe mich angestrengt. Ich habe einen Einsatz geleistet. Ich war erfolgreich.

Nicht, dass das schlecht ist. Es war gut! Aber ich bin mehr.

Eine Frau. Die sieht. Die fühlt. Die weiß.

Ich bin nach wie vor sehr tätig, allerdings ohne zielgerichtet Dinge zu tun. Es geschieht! Ich besitze die Fähigkeit empfangen zu können. Ich kenne die Mystik des Lebens, dass dann aus sich selbst heraus die Dinge geschehen.

Es ist nicht so, dass ich nichts tue. Ich leiste nach wie vor einen großen Einsatz. Allerdings auf eine ganz andere Art und Weise.

Ich bin Bote und Informant, Zuträger von Auskünften. In erster Linie bin ich darauf orientiert, Verbindungen zu schaffen, die Selbsterkenntnisse möglich machen und das Bewusstsein fördern.

Ich stärke mit meiner Gewissheit die Kräfte des Mentalen. Ich bin der Wegweiser in Landschaften aller Ungewissheit. Ich weiß, weil ich weiß. Mein Schatz an Möglichkeiten, das unendlich Verschiedene in seiner Vielfalt neu miteinander zu kombinieren, ist unerschöpflich. Aus den eingeholten Informationen einen Sinnzusammenhang zu stiften und ihn zu übermitteln – das bin ich.

 

» Lernen Sie mich jetzt kennen!

Jetzt Termin vereinbaren!TEL. +49 151 10731774